Rescue Puppy

Tierkommunikation

Wie verläuft ein Gespräch? - Absolut unkompliziert!

Wir vereinbaren einen Termin, meistens wird das heute per E-Mail, telefonisch oder WhatsApp vereinbart. Zu der vereinbarten Zeit darfst du mich dann anrufen.

 

Im vorab erhalte ich von dir ein ziemlich aktuelles Foto (digital) von dem Tier mit Geburtsdatum, Name des Tieres und besonderen Merkmalen (Geschlecht, Rasse, kastriert/intakt, bei Katze: Freigänger oder Hauskatze) und deine komplette Adresse mit E-Mail-Adresse für die Abrechnung.

 

Im vorab bereitest du bitte so viele Fragen wie möglich vor, damit das Gespräch im Fluss ist. Die Fragen sollten wie bei uns Menschen offen und direkt an das Tier gestellt werden. Beispiel: „Hallo Funny, wie geht es dir, wie fühlst du dich, was magst du gerne?“ etc. Wie wir es auch gerne haben, so mögen es auch die Tiere, also bitte nicht gleich mit der Türe ins Haus fallen und mit Problemen loslegen.

 

Die Tiere geben sich meist auch erkenntlich mit ihren besonderen Eigenschaften und Merkmalen, damit sie der/die Halter/-in erkennt.

Tierkommunikation

Was ist mir besonders wichtig für das Gespräch?

Preise